Sie sind hier : Kontakt»Widerrufsbelehrung
Widerrufsbelehrung

Widerrufsbelehrung für die Lieferung von Waren und Dienstleistungen

 

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie die Waren in Besitz genommen haben

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (beic Ident GmbH, Hildesheimer Str. 19b, 38271 Baddeckenstedt, Tel.: 0049 5062 96599 0, Fax: 0049 5062 96599 30,eMail: info@beic-ident.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss informieren, diesen Vertrag zu widerrufen.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei der Lieferung von

a) Waren, die durch den Kunden bereits in Gebrauch genommen wurden,

b) Waren, die nach Kundenvorgabe entwickelt wurden,

c) Computerprogrammen, die nach Kundenvorgabe entwickelt wurden,

 

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Downlaod als PDF  


 
Aktuell

beic Aktuell:

Jetzt downloaden:
Die aktuelle beic-Broschüre

Robuster Handscanner:

ZEBRA DS36XX Serie

Neues MDE:
ZEBRA TC51/56

Kartendrucker:
ZEBRA ZXP1-Serie

Neuer Handscanner:
ZEBRA DS-8100

End Of Life:
Microscan MS-820

Neues MDE:
Denso BHT-1600

Kostengünstiger Handscanner:
Honeywell Youjie

Staplerterminal:
DLT-V83xx

Neuer Handscanner:
Zebra DS-2200

Power für den Handel:
Powerscan Retail

Neue Power:
Powerscan 9300er-Serie

Neues MDE:
Datalogic AXIST

Neuer Etikettendrucker:
Toshiba TEC B-EX6T1

Neuer Scanner:
ZEBRA 36x8-Serie

Neuer Etikettendrucker:
ZEBRA ZD-410

Neue Scanner-Serie:
Microscan MicroHawk

Neue DPM-Serie:
PowerScan PM9500-DPM Evo

Neue Desktopdrucker:
Toshiba Tec B-FV4

Neuer Hochleistungsdrucker:
Printronix T8000

Neue Generation:
Honeywell DOLPHIN 75e

Neuer Scanner:
Honeywell Granit 1981i

Scanner ohne Akku:
Honeywell Voyager 1202

Neues MDE:
Falcon X3+

Erweitete Funktion:
Datalogic Powerscan DK

Bildverarbeitung:
Vision Mini XI

Neuer Industriescanner:
Honeywell Granit 1280i

Etikettendrucker:
ZEBRA ZT-400


Copyright 2018 by beic Ident GmbH - letzte Änderung: 27.03.2019
Datenschutzerklärung Nutzungsbedingungen