Sie sind hier : Lösungen»Service»Grundlagen
Grundlagen

Informationen zu Grundlagen der Identifikation


Identifikationstechniken

Barcode (1D), Datamatrix (2D), RFID und ???


Unterschiedliche Einsatzzwecke und Anwendungen bedürfen unterschiedlicher Techniken.
Zur Zeit gibt es diese drei Identifikationstechniken.
Jede hat ihre Berechtigung und ist aus der heutigen Welt nicht mehr wegzudenken.

Wo geht es hin???

Wird es irgendwann einen Supercode geben oder einen GigaByte-Datenträger in Größe eines Stecknadelkopfes?
Diese Frage lässt sich vom heutigen Stand aus nicht beantworten, aber auch wir sind gespannt, was die Zukunft bringen wird.
Eines jedenfalls ist sicher, es wird immer Anwendungen geben, für die Barcode & Co. unverzichtbar sein werden.

 
Aktuell

beic Aktuell:

Jetzt downloaden:
Die aktuelle beic-Broschüre

Robuster Handscanner:

ZEBRA DS36XX Serie

Neues MDE:
ZEBRA TC51/56

Kartendrucker:
ZEBRA ZXP1-Serie

Neuer Handscanner:
ZEBRA DS-8100

End Of Life:
Microscan MS-820

Neues MDE:
Denso BHT-1600

Kostengünstiger Handscanner:
Honeywell Youjie

Staplerterminal:
DLT-V83xx

Neuer Handscanner:
Zebra DS-2200

Power für den Handel:
Powerscan Retail

Neue Power:
Powerscan 9300er-Serie

Neues MDE:
Datalogic AXIST

Neuer Etikettendrucker:
Toshiba TEC B-EX6T1

Neuer Scanner:
ZEBRA 36x8-Serie

Neuer Etikettendrucker:
ZEBRA ZD-410

Neue Scanner-Serie:
Microscan MicroHawk

Neue DPM-Serie:
PowerScan PM9500-DPM Evo

Neue Desktopdrucker:
Toshiba Tec B-FV4

Neuer Hochleistungsdrucker:
Printronix T8000

Neue Generation:
Honeywell DOLPHIN 75e

Neuer Scanner:
Honeywell Granit 1981i

Scanner ohne Akku:
Honeywell Voyager 1202

Neues MDE:
Falcon X3+

Erweitete Funktion:
Datalogic Powerscan DK

Bildverarbeitung:
Vision Mini XI

Neuer Industriescanner:
Honeywell Granit 1280i

Etikettendrucker:
ZEBRA ZT-400

 
Downloads Grundlagen
Grundlagen
Datamatrix
Grundlagen
RFID 1
Grundlagen
RFID 2


Copyright 2018 by beic Ident GmbH - letzte Änderung: 06.02.2019
Datenschutzerklärung Nutzungsbedingungen